Status

Icon 3

Zur Analyse der eigenen Situation empfehlen wir Ihnen die Durchführung eines kostenfreien Online-QuickChecks "Inventurdifferenzen".

Ziele

Icon 2

Auf der Grundlage Ihrer Ausgangssituation und Ihren Zielen, werden Schwachstellen aufgezeigt und erforderliche Maßnahmen kostenneutral vorgeschlagen.

Lösung

Icon 1

Als ganzheitliche Lösung oder als einzelnes Teilprojekt, stehen wir Ihnen mit unserer Erfahrung und ausgereiften Tools zur Seite.

Lebensmittel Praxis
10/2006 - "Inventurdifferenzen - Kampf gegen den Klau"




Inventurdifferenzen - Kampf gegen den Klau

Durch Diebstahl verliert der deutsche Einzelhandel Jahr für Jahr viel Geld. Knapp 2 Mrd. Euro gehen dabei allein auf das Konto unehrlicher Kunden.

Wie sich Händler schützen können.


Die gute Nachricht ist, dass sich im europäischen Vergleich in Deutschland die Diebstahlquote seit Jahren auf konstant niedrigem Niveau bewegt. Nach dem 6. Europäischen Diebstahlbarometer des Centre for Retail Research, Nottingham, beläuft sich der Wert von schwundbedingten Verlusten im europäischen Einzelhandel im vergangenen Jahr auf 29 Mrd. Euro. Diebstahl durch Kunden macht mit 14,2 Mrd. Euro noch immer den größten Anteil aus. Im Vergleich zum Vorjahr gab es aber einen leichten Rückgang von 49,2 auf 48,8 Prozent. Diebstahl durch unehrliches Personal stieg dagegen zum zweiten Mal in Folge auf ... > mehr

Lebensmittel_Praxis_20_2006 Lebensmittel_Praxis_20_2006 Lebensmittel_Praxis_20_2006 Lebensmittel_Praxis_20_2006 Lebensmittel_Praxis_20_2006



Download des gesamten Artikels: Lebensmittel_Praxis_20_2006.pdf Lebensmittel_Praxis_20_2006.pdf(383 kB), weitere Artikel finden Sie unter Medien.

  Ansprechpartner:

Manfred SerndatzkiManfred
Sendatzki
Phone: 02932-202420
Mobile: 0171-6476094
info@mbs-sendatzki.de
Check