Status

Icon 3

Zur Analyse der eigenen Situation empfehlen wir Ihnen die Durchführung eines kostenfreien Online-QuickChecks "Inventurdifferenzen".

Ziele

Icon 2

Auf der Grundlage Ihrer Ausgangssituation und Ihren Zielen, werden Schwachstellen aufgezeigt und erforderliche Maßnahmen kostenneutral vorgeschlagen.

Lösung

Icon 1

Als ganzheitliche Lösung oder als einzelnes Teilprojekt, stehen wir Ihnen mit unserer Erfahrung und ausgereiften Tools zur Seite.

Lebensmittel Praxis
12/2004 - "Vorbeugen ist besser"




Ladenbau - Vorbeugen ist besser

Diebstahlprävention in der Ladenplanung: Schon einfache Maßnahmen reduzieren den Schaden durch lange Finger spürbar. Tips und Ratschläge vom Profi, die wirklich helfen.

Dem Handel fehlt Geld, um so schmerzlicher sind Inventurdifferenzen durch Diebstahl. Der Berater Manfred Sendatzki hat sich schon bei der Bremke Unternehmensgruppe diesem Thema ausgiebig gewidmet und steht heute dem EHI-Arbeitskreis „Inventurdifferenzen” vor. In Europa gehen durch Inventurdifferenzen rund 33 Mrd. Euro verloren. Fast die Hälfte davon geht allein auf das Konto von Diebstählen. Dazu kommen noch einmal die Kosten der Diebstahlprävention, die schätzungsweise ... > mehr

Lebensmittel_Praxis2-0.jpg Lebensmittel_Praxis2-1.jpg



Download des gesamten Artikels: Lebensmittel_Praxis2.pdf Lebensmittel_Praxis2.pdf(498 kB), weitere Artikel finden Sie unter Medien.

  Ansprechpartner:

Manfred SerndatzkiManfred
Sendatzki
Phone: 02932-202420
Mobile: 0171-6476094
info@mbs-sendatzki.de
Check