Status

Icon 3

Zur Analyse der eigenen Situation empfehlen wir Ihnen die Durchführung eines kostenfreien Online-QuickChecks "Inventurdifferenzen".

Ziele

Icon 2

Auf der Grundlage Ihrer Ausgangssituation und Ihren Zielen, werden Schwachstellen aufgezeigt und erforderliche Maßnahmen kostenneutral vorgeschlagen.

Lösung

Icon 1

Als ganzheitliche Lösung oder als einzelnes Teilprojekt, stehen wir Ihnen mit unserer Erfahrung und ausgereiften Tools zur Seite.

BHB - Bundesverband Deutscher Heimwerker-,
Bau- und Gartenfachmärkte e.V.

03/2007 - "Praxistest - Aber sicher"




Aber sicher

Die Inventurdifferenzen im deutschen Einzelhandel summierten sich 2005 auf 4,1 Milliarden Euro und durchschnittlich 1,1 Prozent vom Bruttoumsatz. Die Ladendiebstähle betragen 2,0 Milliarden Euro.

Mitarbeiter und Anlieferer verursachen die restlichen 2,1 Milliarden Euro. 461.293 Fälle des Ladendiebstahls wurden 2005 angezeigt. Dies ist nur die Spitze des Eisberges, denn nur jeder 20. Ladendieb wird überführt und angezeigt. Trotz einer Verbesserung der Inventurergebnisse liegen die Ergebnisse im Baumarktbereich mit 1,43 Prozent deutlich über dem Niveau des gesamten deutschen Einzelhandels. Maßnahmen zur Verhinderung, Abschreckung und Aufdeckung der Handelskriminalität beeinflussen erheblich die Ergebnisse, wenn die Kosten-Nutzen-Aspekte abgewogen werden. Prüfen Sie dabei die Einflussfaktoren auf der Verkaufsfläche. ... > mehr

BHB_S18-20_praxistest BHB_S18-20_praxistest



Download des gesamten Artikels: BHB_S18-20_praxistest.pdf BHB_S18-20_praxistest.pdf(170 kB), weitere Artikel finden Sie unter Medien.

  Ansprechpartner:

Manfred SerndatzkiManfred
Sendatzki
Phone: 02932-202420
Mobile: 0171-6476094
info@mbs-sendatzki.de
Check